Tour Divide 2012

...

Sonntag, 10. Juni 2012

Der zweite Tag im Schnee

Georg hat die zweite, sehr sehr harte Etappe hinter sich. Meilenweit nach heftigem Wintergewitter durch 1/2 Meter Schnee geschoben, davon 20 cm Neuschnee. Er hat heute Nacht die Grenze in die USA passiert, ist um 1 Uhr Nachts Ortszeit in Rooseville angekommen. Das erste Restaurant an der Grenze hatte nicht mehr für alle was zu Essen, er hatte noch Glück.... Er ist aber schon wieder auf den Beinen, seit etwa einer halben Stunde sortiert er sich. Heute sind wieder Schneeetappen angesagt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten